Neue Perspektiven eröffnen – Glasbeschriftung und Sichtschutz in Stuttgart

Schaufenster und Türen aus Glas sind multifunktional einsetzbar. Sei es als Schutz, als Werbeträger oder einfach nur zur Aussicht - den Einsatzmöglichkeiten von Glas sind keine Grenzen gesetzt. Nutzen auch Sie den Werbevorteil einer Glasscheibe und eröffnen Sie sich völlig neue Perspektiven mit einer hochwertigen Glasbeschriftung als Blickfang. Sie haben den Durchblick, möchten aber den Einblick von unerwünschten Augen durch Ihr Fenster gerne vermeiden? Mit einer schönen Glasbeschriftung werten Sie Ihr Objekt auf – mit effizienten Sichtschutzfolien sorgen Sie zudem für Privatsphäre.

Wir bieten Ihnen:

  • Milchglasfolie
  • Sonnenschutzfolie
  • Sicherheitsfolie
  • Dekorfolie
  • Sichtschutzfolie
  • Folien für Milchglas
  • Lichtdurchlässige Fensterfolie
  • Dekorative Klebefolie für Beschriftungen und Designs

Milchglasfolie – Klebefolie für Glastüren und Fenster.

Die Milchglasfolie ist eine beliebte Sichtschutzfolie, die mit Ihrer milchigen Optik für das optimale Verhältnis zwischen hoher Lichtdurchlässigkeit und bestmöglichem Sichtschutz sorgt. Diese Sichtschutzfolien werden oft im Badezimmer, in der Küche, in Praxen und in Bürokomplexen eingesetzt, um die Privatsphäre ausreichend zu schützen. Die Milchglasfolie kann wahlweise auch zu dekorativen Zwecken verwendet werden oder als Werbemedium fungieren. In Form eines Schriftzuges oder in beliebigen Designs wirkt Milchglasfolie zwar dezent, ist aber dennoch ein Blickfang. Auch kann die Michglasfolie mit einem individuellen Motiv bedruckt werden und als Beschriftung für Fenster, Büro- und Konferenzräume genutzt werden.

Ihre Vorteile mit Folien im Milchglas-Stil:

  • Individuelle und angepasste Folien
  • Folien mit Blendschutz
  • Sichtschutzfolien
  • Dekorative Folie
  • Folie ist schmutzabweisend und pflegeleicht

UV- und Sonnenschutzfolie – Sonneneinstrahlung blockieren und reflektieren.

Ob Zuhause im Wohnzimmer oder im Büro – unser Alltag findet zum großen Teil hinter Glas statt. Das Fenster dient uns als Windschutz, als Regenschutz und als Schutz vor weiteren äußeren Einflüssen. Sonnenstrahlen finden dennoch ihren Weg durch unsere Fensterfolien und beeinflussen das Raumklima. Sonnenschutzfolien sind Fensterfolien, die von außen an den Fenstern angebracht werden. Durch ihren hohen Sonnenschutz mindern Sonnenschutzfolien nicht nur die Blendwirkung von Sonnenlicht, sondern tragen auch zur Verbesserung des Raumklimas oder auch zu einer Kostensenkung durch Reduzierung der Wärmestrahlung bei.

Ihre Vorteile mit Sonnenschutzfolien:

  • Hitzeschutz
  • Blocken Sonneneinstrahlung
  • Reflektieren Strahlung
  • Sonnenschutzfolie mit hohem UV-Schutz
  • Folie ist extrem belastbar und wirft keine Falten

Glasdekorfolie - Tapetenwechsel mit Durchblick.

Was auch immer Ihr Anliegen ist – von der Sonnenschutzfolie, der Sichtschutzfolie bis hin zu diversen anderen Fensterfolien – wir sorgen für tolle Effekte und ein hochwertiges Erscheinungsbild. Wurden früher Schaufenster hauptsächlich als Informationsträger genutzt, gehören sie heute immer mehr zur kreativen Werbetechnik in Stuttgart. Auch bei Fenstern in Bürolandschaften werden zunehmend ausgefallene Foliendesigns angewendet. Die Fensterfolie mit diversen Motiven wie Pflanzen, Holz, Streifen oder anderen künstlerischen Mustern trennt zwei Bereiche und doch sind sie durch das von beiden Seiten sichtbare Motiv verbunden. Sie wählen Ihr Wunschmuster oder lassen eigene Ideen in die graphische Vorarbeit miteinfließen - wir sorgen für den Zuschnitt und das Anbringen.

Ihre Vorteile mit Fensterfolie zur Dekoration:

  • Fensterfolie mit Sonnenschutz (höherer Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolie)
  • Sichtschutzfolie (höherer Sichtschutz mit Milchglasfolie)
  • Leichte Anbringung
  • Die Fensterfolie ist schmutzabweisend und pflegeleicht

Projektablauf bei der Fahrzeugbeschriftung

  1. Sie schicken uns ein Layout zur Kalkulation
  2. Kostenermittlung / Angebotserstellung
  3. Bestellung der Leistung
  4. Aufmaß am Fahrzeug oder Objekt, Folien- und Farbauswahl
  5. Änderung / Freigabe des Layouts
  6. Datenübersendung und Prüfung zur Produktion.
  7. Terminvereinbarung
  8. Beschriftung

Auf Wunsch Archivierung Ihrer Beschriftung Sie haben kein Layout und keine Vorlage? Kein Problem: Unser kostengünstiger Grafiker gestaltet nach Ihren Vorstellungen.

Dateivorgaben

Information Folienschnitt | Folienplot:

Programme:

  • Illustrator
  • Freehand
  • Corel Draw

Format

  • PDF (X-3)
  • .eps
  • .ai
  • .fh
  • .cdr

Allgemein

  • Texte in Pfade / Kurven / Vektoren konvertieren
  • Keine Schriftenordner schicken, Fremdschriften werden nicht installiert.
  • Mindestversalhöhe bei Groteskschriften ca. 10mm, bei Serifenschriften ca. 15mm.
  • Daten im Maßstab oder 1:1 anlegen.

Farben/Bilder

  • Auswahl nach Folienfarben zum Abgleich senden wir Ihnen gerne einen Folienfarbfächer zu.
  • Bilder müssen als Pfade / Kurven / Vektoren angelegt sein.
  • Dokument in der Grobansicht überprüfen, alle Pfade werden geschnitten. Auch die abgedeckten.
  • Linien mit Strich erweitern, oder als Konturlinie anlegen.
  • Plotflächen müssen geschlossen sein. Bei mehrfarbigen Motiven die jeweiligen Farbflächen gruppieren.
  • Wenn möglich Ausdruck im Maßstab beilegen.
  • Keine Strichstärken anlegen.

Information Digitaldruck:

Programme

  • Photoshop
  • Illustrator
  • Freehand
  • Corel Draw
  • Acrobat
  • weitere Programme wie z.B. InDesign oder Quark nur nach Absprache

Format

  • PDF/X 1a
  • TIFF
  • EPS
  • weitere Formate nach Absprache

Allgemein

  • Alle PDF-Dateien müssen zwingend in CMYK angelegt werden!
  • Auflösung: 150 dpi auf Endformat (bei Großformaten nach Absprache)
  • zu große Datenmengen können zusätzliche Kosten verursachen!
  • Texte in Pfade / Kurven / Vektoren konvertieren
  • Alle Druckdaten müssen im CMYK - Modus angelegt sein.
  • Farbprofil: EuroISOCoatedFOGRA27.icc
    bei anderen Farbprofilen können Abweichungen auftreten
  • Wir drucken in 4c, Pantone-, HKS-, RAL- Farbsysteme können nur annähernd wiedergegeben werden Verwenden Sie vom Hersteller empfohlene Umrechnungstabellen
  • Je nach Druckmedium können farbliche Abweichungen auftreten
  • Schwarze Flächen im 4c-Modus anlegen:
    C: 60% M: 40% Y: 40% K: 100%
  • Bilder als EPS oder TIFF einbetten oder separat mitliefern
  • Farbverbindlichkeit nach Andruck auf Orginalmaterial (kostenpflichtig)
  • wenn möglich, Ausdruck / farbverbindlichen Proof beilegen
  • Schnittmarken, Rahmen oder Zugabe nach Absprache
  • Daten in einem definierten Maßstab anliefern!
  • Datenträger CD-Rom, DVD
  • FTP (Kennwort erfragen)
    oder nach Absprache
    Unter 30 MB auch per mail:
    post@bertsch-beschriftungen.de