Werbung auf vier Rädern – Autoaufkleber für Stuttgart

Aufkleber sind in allen Bereichen des Lebens einsetzbar und bieten eine Vielzahl an kreativen Möglichkeiten. Ob als einfacher Werbeaufkleber, Fun-Aufkleber, Sichtschutz oder als wirksames Werbegeschenk – das Gestalten von Aufkleber ist eine effiziente Werbetechnik, die auch sehr gerne in Verbindung mit dem Auto eingesetzt wird. Autoaufkleber sind kostengünstige und mobile Werbemöglichkeiten, um die Kontaktfrequenz zu erhöhen und Neukunden zu gewinnen. Von der Heckscheibe bis zur Front, Autowerbung kann überall am Fahrzeug angebracht werden. Mit der richtigen Beschriftung wird Ihr Auto zu einem Werbemobil in eigener Sache.

Gewusst wie – Fahrzeugbeschriftung mit hoher Werbewirksamkeit.

Werbung auf Autos und Firmenfahrzeugen ist heutzutage ein wichtiger Teil der Marketingstrategien vieler Unternehmen. Hierbei werden Logo und die wichtigsten Informationen für potenzielle Kunden gestalterisch in Szene gesetzt. Oft werden solche Beschriftungen an den Fahrzeugseiten und auf der Heckscheibe platziert, um die Fahrzeugbeschriftung dem Kunden im Straßenverkehr auch gut lesbar zu präsentieren. Sie gestalten Ihre Autoaufkleber selbst oder fragen Sie uns einfach nach Unterstützung. Unsere Grafiker helfen Ihnen gerne bei der gestalterischen Umsetzung der Klebefolien für Ihre Fahrzeuge.

Autoaufkleber schnell und flexibel – eine kostengünstige Werbetechnik.

Wir produzieren für Sie Autowerbung in den verschiedensten Größen, Farben und Formen. Mit modernster Technik garantieren wir Ihnen hochwertige Qualität und eine schnelle und flexible Produktion. Mit unserem Digitaldruck fertigen wir für Sie Beschriftungen aus verschiedenen selbstklebenden Folien. Diese Folien sind robust und für den Außenbereich bestens geeignet. Mit einer Haltbarkeit von mehreren Jahren wird die verwendete Folie noch lange für Sie auf den Straßen Deutschlands Neukunden werben.

Eigenschaften der im Digitaldruck produzierten Aufkleber:

  • Freie Farbwahl

  • Individuelle Formen und Größen

  • Fotorealistischer Druck

  • UV-beständig und wetterfest

  • Schnelle und flexible Produktion

  • Jederzeit wieder rückstandslos ablösbar

  • Im Außenbereich mehrere Jahre haltbar

Projektablauf bei der Fahrzeugbeschriftung

  1. Sie schicken uns ein Layout zur Kalkulation
  2. Kostenermittlung / Angebotserstellung
  3. Bestellung der Leistung
  4. Aufmaß am Fahrzeug oder Objekt, Folien- und Farbauswahl
  5. Änderung / Freigabe des Layouts
  6. Datenübersendung und Prüfung zur Produktion.
  7. Terminvereinbarung
  8. Beschriftung

Auf Wunsch Archivierung Ihrer Beschriftung Sie haben kein Layout und keine Vorlage? Kein Problem: Unser kostengünstiger Grafiker gestaltet nach Ihren Vorstellungen.

Dateivorgaben

Information Folienschnitt | Folienplot:

Programme:

  • Illustrator
  • Freehand
  • Corel Draw

Format

  • PDF (X-3)
  • .eps
  • .ai
  • .fh
  • .cdr

Allgemein

  • Texte in Pfade / Kurven / Vektoren konvertieren
  • Keine Schriftenordner schicken, Fremdschriften werden nicht installiert.
  • Mindestversalhöhe bei Groteskschriften ca. 10mm, bei Serifenschriften ca. 15mm.
  • Daten im Maßstab oder 1:1 anlegen.

Farben/Bilder

  • Auswahl nach Folienfarben zum Abgleich senden wir Ihnen gerne einen Folienfarbfächer zu.
  • Bilder müssen als Pfade / Kurven / Vektoren angelegt sein.
  • Dokument in der Grobansicht überprüfen, alle Pfade werden geschnitten. Auch die abgedeckten.
  • Linien mit Strich erweitern, oder als Konturlinie anlegen.
  • Plotflächen müssen geschlossen sein. Bei mehrfarbigen Motiven die jeweiligen Farbflächen gruppieren.
  • Wenn möglich Ausdruck im Maßstab beilegen.
  • Keine Strichstärken anlegen.

Information Digitaldruck:

Programme

  • Photoshop
  • Illustrator
  • Freehand
  • Corel Draw
  • Acrobat
  • weitere Programme wie z.B. InDesign oder Quark nur nach Absprache

Format

  • PDF/X 1a
  • TIFF
  • EPS
  • weitere Formate nach Absprache

Allgemein

  • Alle PDF-Dateien müssen zwingend in CMYK angelegt werden!
  • Auflösung: 150 dpi auf Endformat (bei Großformaten nach Absprache)
  • zu große Datenmengen können zusätzliche Kosten verursachen!
  • Texte in Pfade / Kurven / Vektoren konvertieren
  • Alle Druckdaten müssen im CMYK - Modus angelegt sein.
  • Farbprofil: EuroISOCoatedFOGRA27.icc
    bei anderen Farbprofilen können Abweichungen auftreten
  • Wir drucken in 4c, Pantone-, HKS-, RAL- Farbsysteme können nur annähernd wiedergegeben werden Verwenden Sie vom Hersteller empfohlene Umrechnungstabellen
  • Je nach Druckmedium können farbliche Abweichungen auftreten
  • Schwarze Flächen im 4c-Modus anlegen:
    C: 60% M: 40% Y: 40% K: 100%
  • Bilder als EPS oder TIFF einbetten oder separat mitliefern
  • Farbverbindlichkeit nach Andruck auf Orginalmaterial (kostenpflichtig)
  • wenn möglich, Ausdruck / farbverbindlichen Proof beilegen
  • Schnittmarken, Rahmen oder Zugabe nach Absprache
  • Daten in einem definierten Maßstab anliefern!
  • Datenträger CD-Rom, DVD
  • FTP (Kennwort erfragen)
    oder nach Absprache
    Unter 30 MB auch per mail:
    post@bertsch-beschriftungen.de